„ 50 Jahre Tennisgemeinschaft Bad Münster – Ebernburg -- das muss gefeiert werden“

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Mitglieder der TG Bad Münster am Stein Ebernburg,

es ist soweit, die Anlage ist eröffnet, bitte beachtet die nachfolgenden  Vorgaben!!!!

  • Der Mindestabstand von 1,5 m muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel und in den Pausen eingehalten werden.
  • Die Spielerbänke sind mit einem Abstand (mindestens 1,5 m) zu positionieren.
  • Auf den bisher obligatorischen Handshake wird verzichtet.
  • Die Nutzung des Clubhauses und der Terrasse richtet sich jeweils nach den gesetzlichen Verordnungen für die Gastronomie. Es werden bis auf weiteres keine Getränke angeboten.
    Bitte Getränke ( Wasser ) von zu Hause mitbringen.
  • Die Toiletten, Duschen und Umkleideräume dürfen nicht benutzt werden.
    Bitte zuhause duschen und umziehen.
  • Wir erwarten eine hohe Frequentierung insbesondere am frühen Abend. Bitte seid so fair den anderen Mitgliedern gegenüber und spielt nicht länger als 60 Minuten. Wer die Möglichkeit hat, sollte auf andere Zeiten ausweichen.

Bitte beachtet zusätzlich folgende Regeln für den Umgang mit den Sandplätzen.

  • Plätze gut bewässern
  • Nach dem Spiel die Plätze abziehen und Linien kehren.
  • Löcher bitte direkt wieder zu machen, dafür stehen die Scharrierhölzer auf den Plätzen bereit.

Bei Änderungen durch die Behörden, durch die wir gezwungen wären, die Plätze wieder zu schließen, melden wir auf gleichem Wege.

Im Verein soll verantwortungsvoll mit dieser Lockerung der Coronabeschränkungen umgegangen werden,
damit es nicht zu einer Rücknahme kommt und das Tennisspielen wieder verboten wird!
Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die Freiluftsaison!!!!!!

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Feierlichkeiten zum 50 jährigen Jubiläum

Liebe Freunde des Tennissports,
sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

aufgrund der aktuellen, globalen Situation und den angeordneten Vorgaben in Bezug auf die Corona-Virus-Pandemie,

hat der Vorstand im Einvernehmen entschieden,unsere Jubiläumsfeier am 25.April 2020 abzusagen.

Fest steht, wir werden unser Jubiläum gebührend nachfeiern!
Das ist ein Versprechen!

In diesem Sinne wünschen wir euch/Ihnen wohlbehalten diese Zeit zu überstehen und freuen und auf ein baldiges Wiedersehen.

Bleiben Sie Gesund!!

Mit sportlichen Grüßen

Heike Christian
1.Vorsitzende
TG Bad Münster a. St. – Ebernburg e.V.

 

"Hallo und ein herzliches Willkommen bei der Tennisgemeinschaft
Bad Münster am Stein-Ebernburg e.V.“

Wir haben in aller Bescheidenheit die schönste Tennisanlage in Rheinland-Pfalz.
Direkt unterhalb von der steilsten Erhebung nördlich der Alpen (Rotenfels), der Ahnburg deren von Sickingen (Ebernburg) sowie dem ehemaligen Sitz der Rheingrafen (Rheingrafenstein) können sie auf einer 4-Platz Anlage ihrem Tennissport bis ins hohe Alter nachgehen.
Falls Sie erste Spielversuche in unserem Verein starten möchten und über keine persönliche Kontakte verfügen, sollten Sie unsere Clubanlage besuchen bzw. das gastronomische Angebot unseres Clubhauses in Anspruch nehmen. Hier bekommt man mit Sicherheit am ehesten Kontakt mit den Mitgliedern.
Wir bieten auch vereinsseitig einen „Tennis-Paten“ an, den wir Ihnen gerne zur Seite stellen und der Sie in den Verein sowohl spielerisch als auch gesellschaftlich einführt.

Scheuen Sie sich nicht den Kontakt mit uns. Falls Sie Fragen haben, setzen Sie sich ruhig mit einem Mitglied des Vorstandes in Verbindung. Egal an wen Sie sich wenden, Sie erhalten hier sicherlich alles Wissenswerte über den Verein.
Haben Sie sich bereits entschlossen Mitglied zu werden, können Sie unter der Rubrik Download einen Mitgliedsaufnahmeantrag ausdrucken und uns zukommen lassen.
Aber auch andere interessante Dinge können Sie auf unsere Homepage finden. Stöbern Sie ein bisschen herum und entdecken Sie die kleine der Welt TG-BME.

Zum Schluss noch zwei Binsenweisheiten über den Tennissport:
„Übung macht den Meister“ und „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“.
Das gilt mit Sicherheit ganz besonders für den Tenniswettkampfsport. Aber darüber hinaus gibt es auch in unserem Verein eine breite Gilde von Mitgliedern, die Tennis ausschließlich aus gesundheitlichen Gründen – Bewegung in der frischen Luft -, also „Hobbymäßig“ betreiben. Diese Sportart ist ideal dafür prädestiniert bis ins hohe Alter unter Gleichgesinnten etwas für die Gesundheit zu tun. Die Kommunikation ist immer vorhanden, denn man spielt nicht allein. Damit bleibt in der Regel auch immer Zeit für ein gemeinsames Getränk.

In diesem Sinne freue ich mich Sie kennenzulernen und verbleibe bis dahin, Ihre

Heike Christian
1. Vorsitzende

 



 

 

   
  Veranstaltungskalender
   
   
  Vorstand-Login
 
 
 
©  2008 - 2020   Tennisgemeinschaft e.V. Bad Münster am Stein Ebernburg

Letzte Aktualisierung am Samstag den 28. März 2020